x
Neues Rettungsboot für die Schleswig-Holsteinische Seemannsschule

Am 14.10.09 wurde an der Schleswig- Holsteinischen Seemannsschule in Lübeck- Travemünde das neue geschlossene Rettungsboot auf den Namen "Arcturus" getauft.

Als Taufpatin wünschte Frau Alexandra Pohl vom Verband Deutscher Reeder dem Boot "immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und die besten Wünsche als Ausbildungsboot".

Als zuständige Referentin für die Ausbildung beim VDR und ehemalige Absolventin der Seemannschule auf dem Priwall machte sie in ihrer Taufrede deutlich, dass eine Modernisierung der Einrichtungen einher gehe mit guter praxisnaher Ausbildung.

Mit der obligatorischen Flasche Sekt und unter den Augen des Schulleiters Holger Garbelmann, taufte Frau Alexandra Pohl das Rettungsboot auf den Namen "Arcturus".

Zum Download der Originalbilder oder für eine größere Ansicht bitte auf das jeweilige Bild klicken


>>>Zurück zur Übersichtsseite "Aktuelles"

Für eine fehlerfreie Darstellung der Seiten sind die aktuellen Versionen des "Internet-Explorer", "Google Chrome" oder "Mozilla Firefox" ab Vers. 3.0.1 erforderlich